>> Klicken Sie hier um diese Seite auszudrucken

Ferienfahrpläne ab dem 17.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und den damit verbundenen Schulschließungen, treten ab dem 17.03.2020 bis voraussichtlich zum 17.04.2020 die Ferienfahrpläne in Kraft. Bitte beachten Sie dabei, dass alle mit der Anmerkung „S“ versehenen Fahrten im vorstehend genannten Zeitraum nicht durchgeführt werden.




Verkaufsstelle bis auf weiteres geschlossen.
Sehr verehrte Fahrgäste, .
aufgrund der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus wird auch der Verbund OstalbMobil vorübergehend seinen persönlichen Kundenkontakt ab Mittwoch, den 18. März 2020 einstellen und die Servicestellen in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen geschlossen halten. Dies dient der Eindämmung der Infektionskette und dem Schutz der Mitarbeitenden. Um den persönlichen Kontakt auf das Minimalste zu begrenzen, aber trotzdem persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen, sind die Serviceeinrichtungen für die Fahrgäste zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch, per Email oder postalisch erreichbar. Wir bedauern diesen Schritt, sehen uns aber in der Pflicht, unseren Teil zu einer möglichst schnellen Eindämmung der Infektionskette beizutragen.Sollten sich weiter Änderungen, auch bei den Fahrplänen ergeben, werden wir Sie schnellstmöglich informieren. Wir bedanken uns für ihr Verständnis! Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.OstalbMobil.de.

 

 
 

 

Bitte nur noch an der/den hinteren Türe/Türen ein- und aussteigen

Als Maßnahme zur Risikominimierung einer Infektion mit dem Coronavirus wird der Vordereinstieg und der Fahrscheinverkauf im Fahrzeug vorübergehend ausgesetzt. Bitte nutzen Sie ausschließlich die hinteren Türen zum Ein- und Ausstieg..
.





Umleitung Linie 3

Umleitung Linie 3 vom 02.04.2020 – 17.04.2020
 
Aufgrund von Straßensanierungsarbeiten ist die K 3275 zwischen Straßdorf und Waldstetten komplett gesperrt. Umleitung von Straßdorf über Schw.Gmünd (Rechbergstr. – Weißensteiner Str. – Dreifaltigkeit) nach Waldstetten und umgekehrt.
Folgende Haltestellen können nicht bedient werden:
In Straßdorf: Römerschule, Weidenäcker und Bahndamm.
In Waldstetten: Straßdorfer Str., Rechbachweg, Breslauerstr., Lauchgasse, Stuifenhalle und Rathaus.
In Waldstetten werden im Einmündungsbereich der Bettringer Strasse zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet. 

 

Sperrung der Busspur in der Vorderen Schmiedgasse
Zeitraum: 01.04.2020 – 04.04.2020
 
Wegen Straßenbauarbeiten kann die Vordere Schmiedgasse im oben genannten Zeitraum durch den ÖPNV nicht befahren werden.
Dies hat eine Vielzahl von Umleitungen im Linienverkehr zur Folge. Die Haltestellen in der Vorderen Schmiedgasse können nicht bedient werden.
 

Geänderte Verkehrsführungen:
 
Linie 1:
Stadtauswärts:
Bahnhof - Marktplatz - Kalter Markt - Rauchbeinstraße …
Ersatzhaltestelle: Kalter Markt
Linie 5:
Stadtauswärts:
Bahnhof - Marktplatz - Kalter Markt - Glocke …
Ersatzhaltestelle: Kalter Markt
Linie 6, 7a, 71:
Stadtauswärts:
Bahnhof - Marktplatz - Fischergassse …
Ersatzhaltestelle: Fischergasse
Linie 7:
Dreifaltigkeit - Kiesäcker:
Kalter Markt - Ledergasse - Fischergasse - Leonhardsfriedhof
Ersatzhaltestelle: Fischergasse



Vollsperrung Ortsdurchfahrt Bargau

Ab Mittwoch 25.03.2020 wird die Ortsdurchfahrt in Bargau unter Vollsperrung im Bereich Bezirksamt saniert.Die Umleitung der Busse der Linien 1 und 3 erfolgt über die Ortsumfahrung und die Zimmerner Straße. Die Haltestellen "Bargau Bezirksamt " und "Bargau Im Breiten Feld" werden über die Dauer der Baumaßnahme nicht bedient. Es werden in der Zimmerner Straße beidseitig Ersatzhaltestellen (zu den Abfahrtzeiten der Haltestelle Bezirksamt) für unsere Fahrgäste eingerichtet. Die Haltestellen "Bargau Hirsch" und "Bargau Fein" werden gemäß Fahrplan bedient.



Events mit dem Stadtbus

Unter der Rubrik
"Stadtbus/Events"
finden Sie eine Auswahl von Events, die der Stadtbus Schwäbisch Gmünd begleitet hat.


>> Klicken Sie hier um diese Seite auszudrucken